circle-mask

Im Herzen von Friesland liegt der Nationalpark „De Alde Feanen“. Schmale Wasserstraßen, Miniseen in ehemaligen Torfgruben: In diesem Naturgebiet ist Wasser in allen möglichen Variationen vorhanden. In einem Moment bietet sich Ihnen eine weite Aussicht über die ausgedehnten Graslande und wogenden Schilffelder, im nächsten Moment erleben Sie ein heimeliges Gefühl in den zauberhaften Sumpfwäldern.

Vielfalt an flora und fauna

Diese enorme Vielfalt an Landschaften sorgt für eine reichhaltige Natur. So kommen in „De Alde Feanen“ mehr als 450 unterschiedliche Sorten von Pflanzen vor und hier brüten mehr als hundert Vogelarten. Reh, Fuchs, Baummarder und Otter fühlen sich hier ebenfalls absolut zu Hause.

nationaalpark_aldefeanen_Friesland

Europäische Kulturhauptstadt 2018: Feel the Night

Wussten Sie schon, dass Leeuwarden-Fryslan im Jahr 2018 Kulturhauptstadt Europas ist? Der Nationalpark De Alde Feanen stellt die Kulisse für das Projekt „Feel The Night“. Bei zahlreichen Veranstaltungen können Besucher hier den Zauber der Nacht kennenlernen. Weitere Informationen unter: www.feelthenight.eu.