Direkt zum Hauptinhalt

Elf-Städte-Tour| Bootsroute

(231.0 km)

Machen Sie eine Bootsfahrt entlang der friesischen Städte der berühmten Elf-Städte-Tour und entdecken Sie die unzähligen Sehenswürdigkeiten Frieslands. 

Jeden Winter wird mit Spannung erwartet, ob die klassische Elf-Städte-Tour auf Schlittschuhen gefahren werden kann. Mit dem Boot kann sie aber andernfalls immer unternommen werden! 

In den letzten Jahren wurde die traditionelle Schlittschuhroute schrittweise für Slups und kleine Motorboote befahrbar gemacht. Es wurden Wasserwege vertieft, feststehende Brücken erhöht und neue Schleusen gebaut. Dadurch besteht keine Gefahr mehr, dass man aufgrund von schlecht befahrbaren Wasserwegen aussteigen und zu Fuß weitergehen muss. Jetzt ist die gesamte Strecke perfekt befahrbar – vom Start in Leeuwarden bis zum Ziel auf der Bonkevaart.

Diese Rundfahrt führt durch…

Machen Sie eine Bootsfahrt entlang der friesischen Städte der berühmten Elf-Städte-Tour und entdecken Sie die unzähligen Sehenswürdigkeiten Frieslands. 

Jeden Winter wird mit Spannung erwartet, ob die klassische Elf-Städte-Tour auf Schlittschuhen gefahren werden kann. Mit dem Boot kann sie aber andernfalls immer unternommen werden! 

In den letzten Jahren wurde die traditionelle Schlittschuhroute schrittweise für Slups und kleine Motorboote befahrbar gemacht. Es wurden Wasserwege vertieft, feststehende Brücken erhöht und neue Schleusen gebaut. Dadurch besteht keine Gefahr mehr, dass man aufgrund von schlecht befahrbaren Wasserwegen aussteigen und zu Fuß weitergehen muss. Jetzt ist die gesamte Strecke perfekt befahrbar – vom Start in Leeuwarden bis zum Ziel auf der Bonkevaart.

Diese Rundfahrt führt durch alle elf Städte der Elf-Städte-Tour, die jeweils mit ihrem ganz eigenen künstlerisch gestalteten Brunnen, großartigen Museen, gemütlichen Caféterrassen und vielem mehr aufwarten.

Boot mieten in Friesland
Sie haben kein eigenes Boot? In Friesland können Sie bei verschiedenen Anbietern ein Boot mieten. Vor Ihrer Abfahrt erhalten Sie vom Bootsvermieter eine Unterweisung zu wichtigen Punkten. Daher dürfen auch Skipper ohne Bootsführerschein diese Route befahren.

Dauer der Fahrt
Bei einer durchschnittlichen Fahrgeschwindigkeit von 6 km/h benötigen Sie für die gesamte Elf-Städte-Route etwa eine Woche. Lassen Sie sich Zeit, übernachten Sie an den schönsten Plätzen in Südwestfriesland und legen Sie unterwegs regelmäßig Pausen ein, um die Sehenswürdigkeiten an Land zu besichtigen.  

Brückenbedienung
Auf dieser Route gibt es mehrere hohe Brücken und Aquädukte, die sich mühelos passieren lassen. Unterwegs stoßen Sie aber auch auf einige niedrigere Brücken, die erst geöffnet werden müssen. Einige dieser Brücken lassen sich mit der Wassersport-App der Provinz Friesland vom Smartphone aus bedienen. 

Liegeplätze entlang der Route
Während dieses Bootsurlaubs können Sie in gemütlichen Jachthäfen übernachten; komplett ausgestattet mit Strom, Sanitäranlagen, Treibstoff und Wasser. Sie benötigen diese Einrichtungen nicht? Dann sind die kostenlosen De Marrekrite-Anlegestellen mitten in der Natur perfekt für Sie. Diese Liegeplätze sind ebenfalls in der Wassersport-App zu finden.   

Nachhaltig fahren
Tanken Sie Blue Diesel oder fahren Sie mit dem Elektroboot. Wenn Sie sich unterwegs eine kleine Stärkung gönnen, passen Sie gut auf, dass die leeren Verpackungen nicht über Bord fliegen. Wenn Sie unterwegs Abfall entdecken, nehmen Sie ihn bitte an Bord.

Info zu Wasserwegen
Die Wasserwege dieser Route bewegen sich innerhalb von AZM, BZM und DM. Solche Wege dürfen von Booten mit maximal 1,3 m Tiefgang und einer Höhe bis zu 2,5 m befahren werden. Abschnittsweise werden diese Wasserwege auch von der Berufsschifffahrt genutzt, also seien Sie besonders vorsichtig. 

SUP, rudern, schwimmen
Die Elf-Städte-Bootsroute wird immer häufiger auch auf SUP-Boards, mit dem Ruderboot oder sogar schwimmend zurückgelegt! Das ist genau das Richtige für Sie? Schließen Sie sich einer der organisierten Initiativen an, um teilzunehmen.   

Das wirst du sehen

Startpunkt: Harlingertrekweg 67
8715 JL Leeuwarden
1

Leeuwarden (Ljouwert)

In Leeuwarden (oder Ljouwert, wie wir in Friesland sagen) herrscht reges Treiben. Von Touristen, Studenten bis hin zu Einheimischen. Von unvergesslichen Abenteuern bis hin zum Bummeln durch gemütliche kleine Straßen.

Besuch Leeuwarden

Leeuwarden (Ljouwert) Leeuwarden fontein
2

11Fountains Leeuwarden

‘Love’ besteht aus zwei 7 Meter hohen, weißen Skulpturen eines Jungen und eines Mädchens. Sie scheinen einander anzuschauen, doch ihre Augen sind geschlossen.

11Fountains Leeuwarden
3

Sneek (Snits)

Sneek (oder Snits, wie wir in Friesland sagen) ist das Wassersportmekka der Niederlande. Aber Sneek ist mehr als Wassersport und Sneeker Woche. Die Stadt strotzt nur so vor Veranstaltungen, Kulturangeboten, einzigartigen Hotspots und originellen Geschäfte

Besuch Sneek

Sneek (Snits) Waterpoort Sneek
4

11Fountains Sneek

Auf einer goldenen Kugel mitten im Wasser steht ein Mann mit einem Füllhorn.

11Fountains Sneek
5

IJlst (Drylts)

IJlst (Drylts auf Friesisch), ist nicht nur eine der elf friesischen Städte der Elfstedentocht, sondern ist auch als Holzstadt bekannt. Jahrhunderte lang zersägten die legendären Holzhändler Oppedijk und S.O. de Vries in IJlst Baumstämme.

Besuch IJlst

IJlst (Drylts) Molen IJlst
6

11Fountains Ijlst

Laut Shijni Ohmaki formt Kultur sich, genau wie die Natur, Schicht für Schicht. Neue Generationen bauen weiter auf einer starken Fundierung, die nie verschwindet.

11Fountains Ijlst
7

Sloten (Sleat)

Sloten (oder Sleat, wie wir in Friesland sagen) ist die allerkleinste der elf friesischen Städte. Die von Stadtwällen umgebene Ministadt wird dank ihrer Form im Volksmund auch Sipelstêd (Friesisch für Zwiebelstadt) genannt.

Besuch Sloten

Sloten (Sleat) Sloten gracht
8

11Fountains Sloten

„Kibitz“ zeigt ein Mädchen, das auf den Schultern eines Mannes steht. Sie hält einen Vogel in ihren Händen. Unter den Füßen des Mannes bildet ein unordentlicher Stapel aus Eimern, Kanistern und Schüsseln die Basis des Brunnens.

11Fountains Sloten
9

Stavoren (Starum)

Die Stadt Stavoren (oder Starum auf Friesisch) ist von drei Seiten vom IJsselmeer umgeben. Diese Stadt – die Älteste in Friesland – entstand ca. 300 vor Christus an einem Wasserlauf und erhielt im 11. Jahrhundert Stadtrechte.

Besuch Stavoren

Stavoren (Starum) Fontein Stavoren
10

11Fountains Stavoren

Das Meer gibt, das Meer nimmt. Stavoren, einst eine reiche Hansestadt, kann ein Lied davon singen. Überschwemmungen, Seehandelskriege, ein versandender Hafen: mehrere Male versank die Stadt in Armut.

11Fountains Stavoren
11

Hindeloopen (Hylpen)

Hindeloopen – oder Hylpen, wie wir auf Friesisch sagen – kennt man wegen seiner Malkunst und wegen der stilvollen Kleidertracht aus früheren Zeiten.

Besuch Hindeloopen

Hindeloopen (Hylpen) Hindeloopen
12

11Fountains Hindeloopen

Inspirationsquelle für den Brunnen von Hindeloopen ist der Lebensbaum im Stadtwappen, der von Hirsch und Hirschkuh eingerahmt wird.

11Fountains Hindeloopen
13

Workum (Warkum)

Workum (friesischer Name: Warkum) gehört zu den berühmten elf friesischen Städten und besitzt schon seit 1399 Stadtrechte. Dank ihrer Lage an der ehemaligen Zuiderzee und der unmittelbaren Nähe zur friesischen Seenplatte.

Besuch Workum

Workum (Warkum) Workum Fontein
14

11Fountains Workum

Schon seit Jahrhunderten wird das Stadtwappen von Workum von zwei Löwen gestützt. Sie wirken naiv und ihre theatralische Pose reizt uns zum Lachen.

11Fountains Workum
15

Bolsward (Boalsert)

In Bolsward (bei uns in Friesland Boalsert genannt) spielen Geschichte und Architektur die Hauptrolle. Lassen Sie sich in die belebte Vergangenheit dieser alten friesischen Stadt entführen.

Besuch Bolsward

Bolsward (Boalsert) Bolsward Broerekerk
16

11Fountains Bolsward

Fledermäuse sind faszinierende, nützliche Tiere, die mit ihrer Jagd auf Insekten eine wichtige Funktion im Ökosystem haben. Die Fledermaus ist in Asien ein Symbol für Reichtum, Glück und ein gesegnetes Alter.

11Fountains Bolsward
17

Harlingen

Willkommen in einer der ältesten Städte der Niederlande. Harlingen. Wussten Sie, dass diese Stadt 1234 Stadtrechte erhielt? Ein Großteil der glorreichen Vergangenheit ist in dieser Elfstadt erhalten geblieben.

Besuch Harlingen

Harlingen Harlingen stad
18

11Fountains Harlingen

Einst stand Harlingen ganz im Zeichen des Walfangs. Heute trachten wir nicht mehr danach diese großen und großartigen Tiere zu töten, sondern im Gegenteil, sie vor dem Tod zu retten.

11Fountains Harlingen
19

Franeker (Frjentsjer)

In Franeker können Sie urbane Freuden in einer freundlichen dörflichen Atmosphäre genießen. Es ist alles da - vom Yachthafen, Theater, Catering und einer modernen Auswahl an Geschäften bis hin zu Museen und historischen Denkmälern.

Besuch Franeker

Franeker (Frjentsjer) Franeker
20

11Fountains Franeker

Der Brunnen ist eine Hommage an den weltberühmten, in Franeker geborenen Astronomen Jan Hendrik Oort.

11Fountains Franeker
21

Brücke von Bartlehiem – Elfstädtetour

Die berühmte Holzbrücke der Elfstädtetour!

Brücke von Bartlehiem – Elfstädtetour
22

Kunstwerk Maarten van der Weijden

Kunstwerk van Maarten van der Weijden die in 2018 zijn Elfstedenzwemtocht moest opgeven in Burdaard.

Kunstwerk Maarten van der Weijden Beeld Maarten van de Weijden Elfstedentocht
23

Dokkum (Dokkum)

Alles, was Sie in einer Stadt suchen, finden Sie in Dokkum. Ein urbanes Stadtbild mit der Übersichtlichkeit eines Dorfes. Historische Höhepunkte und zeitgemäße Angebote.

Besuch Dokkum

Dokkum (Dokkum) Dokkum kerk en fontein
24

11Fountains Dokkum

Der Eisbrunnen ist ein Spielball der Elemente, kein Tag ist wie der andere. Das Eis zeichnet Muster auf der Kupferhaut der Skulptur. Abhängig von Sonnenstunden und -intensität, Luftfeuchtigkeit, Temperatur, Wind und Niederschlag,

11Fountains Dokkum
25

Wendepunkt Elfstädtetour

Auf dem Kai am berühmten Wendepunkt nehmen Sie bequem auf „doorlopers“ Platz. Dies ist übrigens auch einer der schönsten Instagram-Hotspots von Dokkum!

Wendepunkt Elfstädtetour Doorlopers bankjes bij Keerpunt Dokkum
26

Elfstedenmonument Tegeltjesbrug Gytsjerk

Over het riviertje De Murk bij Gytsjerk vind je de bekende Tegeltjesbrug, hét Elfstedenmonument van Friesland.

Elfstedenmonument Tegeltjesbrug Gytsjerk Elfstedenmonument Tegeltjesbrug Gytsjerk Elfstedentocht
27

Bonkevaart – Ziel der Elfstädtetour

Ein historischer Ort, den man gesehen haben muss. Vom Eis, vom Ufer oder vom Wasser aus – immer ein Erlebnis!

Bonkevaart – Ziel der Elfstädtetour Finishpunt van de Elfstedentocht op de Bonkevaart
Endpunkt: Harlingertrekweg 67
8715 JL Leeuwarden

Beschreibung

Startpunkt: Harlingertrekweg 67
8715 JL Leeuwarden

Je kunt deze route uiteraard op ieder gewenst punt langs de route starten. 

Endpunkt: Harlingertrekweg 67
8715 JL Leeuwarden