Direkt zum Hauptinhalt

Garyp-De Veenhoop | Bonifatius Kloosterpad: Etappe 3

(16,4 km)

Leicht navigieren? Laden Sie die Route in Google Maps herunter!

Den Startschuss der dritten Etappe bildet die Überquerung des Wâldwei bei Garyp. Sie passieren das Dorf Sigerswâld, wo fünf aus Nordholland geflohene Nonnen einst das Kloster Sinai gegründet hatten. Sie führten ein karges und bescheidenes Leben, das sie der Fürsorge für die Armen und Kranken widmeten. Beim Einfall der spanischen Truppen wurde leider auch dieses Kloster vorsorglich in Brand gesteckt. Heute erinnern Wege mit Namen wie „Nonnepaed“ (Nonnenweg) sowie Wasserstraßen, die „Zustervaart“ (Schwesternkanal) genannt werden, an die Anwesenheit der Nonnen.

Sie wandern weiter nach Oudega Smallingerland mit der imposanten St. Agathakirche (12. Jahrhundert). Anschließend gehen Sie ein Stück entlang des Jan Durkspolder (Teil des Nationalparks De Alde Feanen), wo Sie die Fähre zum Endziel De Veenhoop nehmen.     

Das wirst du sehen

Startpunkt: Greate Buorren 50
9263 PN Garyp
31
13
51
1

Voormalig klooster Sinaï

In het piepkleine dorpje Sigerswâld, net onder Garyp, werd ooit het klooster Sinaï gesticht door vijf uit Noord-Holland gevluchte nonnen.

Voormalig klooster Sinaï Nonnepaad bord
57
81
49
48
2

Sint-Agathakerk

De Sint-Agathakerk in Oudega Smallingerland is al in de 12e eeuw gebouwd en is daarmee één van de oudste kerken van Friesland. Er zijn bijzondere kenmerken te zien.

Sint-Agathakerk Agathakerk Oudega
3

Rathaus Oudega

Im 17. Jahrhundert bewohnte der Grietman (Bürgermeister) von Smallingerland das Rathaus von Oudega. Das Dorf war damals für seine Verwaltungsfunktion bekannt. Nach einem Brand wurde das Haus im Jahr 1738 wieder aufgebaut.

Rathaus Oudega
44
83
93
4

Jan Durkspolder

Der Jan Durkspolder ist Teil des Nationalparks De Alde Feanen. Dieses Naturschutzgebiet ist ein Paradies für eine Vielfalt von nahrungssuchenden Vögeln und Rastvögeln. 

Jan Durkspolder Jan Durkspolder vogelkijkhut
95
20
26
23
66
Endpunkt: Kraenlânswei 5
9215 VZ De Veenhoop

Beschreibung

Startpunkt: Greate Buorren 50
9263 PN Garyp

Vanaf 31 over Mounehoek langs bakkerij Van der Zee dorp uit. 13 - 51 - 57

Streekpad volgen door Sigerswâld, tunnel onder weg door op T linksaf naar Oudega over Sigerswâld, voorbij bocht naar rechts en bij Zustervaart rechtsaf boerenpad door de weilanden langs boomstrook naar 81 - 49    48 - 44 - 83 - 93 - 95 - 20 - 26

Pak de veerpont naar knooppunt 23 - 66. LET OP: veerpont vaart in de wintermaanden niet!

Endpunkt: Kraenlânswei 5
9215 VZ De Veenhoop
  • 31
  • 13
  • 51
  • 57
  • 81
  • 49
  • 48
  • 44
  • 83
  • 93
  • 95
  • 20
  • 26
  • 23
  • 66