Direkt zum Hauptinhalt

Elf-Städte-Fahrradroute

(265.0 km)

Die Tour der Touren ist natürlich die, an den Elfsteden vorbei! Nicht nur für Schlittschuhläufer, auch für Fahrradfahrer. Auf einer Strecke von rund 255 Kilometern können Sie die weitläufige friesische Landschaft genießen. Im Prinzip startet und endet die Route in Leeuwarden und verläuft im Uhrzeigersinn, Sie können aber natürlich auch anders herum fahren. Auch können Sie die Tour natürlich in jedem beliebigen Ort starten oder nur einen Teil fahren. Jede Stadt hat ihren eigenen Charme. Auch in der Größe unterscheiden sie sich: Sloten hat 900 Einwohner, Leeuwarden über 90.000. Erst wenn Sie alle elf Städte besucht haben, haben Sie Fryslân wirklich erlebt. Und zwischen den Städten hält die abwechslungsreiche Landschaft von Fryslân, mit viel Wasser, tollen Panoramen, viel Platz und frischer Luft, immer wieder Überraschungen für Sie bereit.

Das wirst du sehen

Startpunkt: 8911 DP Leeuwarden
1

Leeuwarden (Ljouwert)

In Leeuwarden (oder Ljouwert, wie wir in Friesland sagen) herrscht reges Treiben. Von Touristen, Studenten bis hin zu Einheimischen. Von unvergesslichen Abenteuern bis hin zum Bummeln durch gemütliche kleine Straßen.

Besuch Leeuwarden

Leeuwarden (Ljouwert) Leeuwarden fontein
2

Sneek (Snits)

Sneek (oder Snits, wie wir in Friesland sagen) ist das Wassersportmekka der Niederlande. Aber Sneek ist mehr als Wassersport und Sneeker Woche. Die Stadt strotzt nur so vor Veranstaltungen, Kulturangeboten, einzigartigen Hotspots und originellen Geschäfte

Besuch Sneek

Sneek (Snits) Waterpoort Sneek
3

IJlst (Drylts)

IJlst (Drylts auf Friesisch), ist nicht nur eine der elf friesischen Städte der Elfstedentocht, sondern ist auch als Holzstadt bekannt. Jahrhunderte lang zersägten die legendären Holzhändler Oppedijk und S.O. de Vries in IJlst Baumstämme.

Besuch IJlst

IJlst (Drylts) Molen IJlst
4

Sloten (Sleat)

Sloten (oder Sleat, wie wir in Friesland sagen) ist die allerkleinste der elf friesischen Städte. Die von Stadtwällen umgebene Ministadt wird dank ihrer Form im Volksmund auch Sipelstêd (Friesisch für Zwiebelstadt) genannt.

Besuch Sloten

Sloten (Sleat) Sloten gracht
5

Stavoren (Starum)

Die Stadt Stavoren (oder Starum auf Friesisch) ist von drei Seiten vom IJsselmeer umgeben. Diese Stadt – die Älteste in Friesland – entstand ca. 300 vor Christus an einem Wasserlauf und erhielt im 11. Jahrhundert Stadtrechte.

Besuch Stavoren

Stavoren (Starum) Fontein Stavoren
6

Hindeloopen (Hylpen)

Hindeloopen – oder Hylpen, wie wir auf Friesisch sagen – kennt man wegen seiner Malkunst und wegen der stilvollen Kleidertracht aus früheren Zeiten.

Besuch Hindeloopen

Hindeloopen (Hylpen) Hindeloopen
7

Workum (Warkum)

Workum (friesischer Name: Warkum) gehört zu den berühmten elf friesischen Städten und besitzt schon seit 1399 Stadtrechte. Dank ihrer Lage an der ehemaligen Zuiderzee und der unmittelbaren Nähe zur friesischen Seenplatte.

Besuch Workum

Workum (Warkum) Workum Fontein
8

Bolsward (Boalsert)

In Bolsward (bei uns in Friesland Boalsert genannt) spielen Geschichte und Architektur die Hauptrolle. Lassen Sie sich in die belebte Vergangenheit dieser alten friesischen Stadt entführen.

Besuch Bolsward

Bolsward (Boalsert) Bolsward Broerekerk
9

Harlingen

Willkommen in einer der ältesten Städte der Niederlande. Harlingen. Wussten Sie, dass diese Stadt 1234 Stadtrechte erhielt? Ein Großteil der glorreichen Vergangenheit ist in dieser Elfstadt erhalten geblieben.

Besuch Harlingen

Harlingen Harlingen stad
10

Franeker (Frjentsjer)

In Franeker können Sie urbane Freuden in einer freundlichen dörflichen Atmosphäre genießen. Es ist alles da - vom Yachthafen, Theater, Catering und einer modernen Auswahl an Geschäften bis hin zu Museen und historischen Denkmälern.

Besuch Franeker

Franeker (Frjentsjer) Franeker
11

Dokkum (Dokkum)

Alles, was Sie in einer Stadt suchen, finden Sie in Dokkum. Ein urbanes Stadtbild mit der Übersichtlichkeit eines Dorfes. Historische Höhepunkte und zeitgemäße Angebote.

Besuch Dokkum

Dokkum (Dokkum) Dokkum kerk en fontein
Endpunkt: 8911 DP Leeuwarden

Beschreibung

Startpunkt: 8911 DP Leeuwarden

Bebording:
Onderweg volg je de Elfstedenroute bordjes. De groene bordjes zijn voor de route met de klok mee (zoals de route op deze website is aangegeven). De blauwe bordjes zijn voor de route tegen de klok in.

Openbaar vervoer:
Kom je met het OV naar Friesland? Op start- en finishpunt Leeuwarden stopt de Arriva trein. Je fiets mag buiten de spits mee in de trein (koop wel een speciaal ticket hiervoor). 

Endpunkt: 8911 DP Leeuwarden